Bitte werde wieder gesund, liebe Heidi!

Ich bin es doch noch mal…

Heute Morgen hatte ich meiner lieben Heidi – ihr wisst schon, die Frau, mit der ich mir lange ein Zimmer in der Neurochirurgie geteilt habe – eine WhatsApp geschrieben und sie gefragt, wie es ihr geht, jetzt, wo sie wieder zu Hause sein darf (letzte Woche wurde sie aus der Klinik entlassen).

Sie antwortete nicht sofort und ich dachte mir aber nichts dabei – wenn man kann, warum nicht ausschlafen? Es war ja auch erst acht Uhr.

„Bitte werde wieder gesund, liebe Heidi!“ weiterlesen

11.09.2019: Kopf-Bestrahlung 5/5

Guten Morgen ihr Hasen!

Heute ausnahmsweise schon mal „ein paar“ (haha) Zeilen von mir am frühen Mittwochmorgen.

Eigentlich wollte ich euch nur wissen lassen, dass es mir soweit ganz gut geht. Würde man mir nicht dauernd sagen, dass ich so krank bin, dann wüsste ich gar nicht, was ich dauernd im Krankenhaus soll. Aber nun, es ist so wie es ist, also starten wir den Kampf gegen den Krebs erneut.
„11.09.2019: Kopf-Bestrahlung 5/5“ weiterlesen